Dobritzer Kinderland e.V. - Teilsponsoring der Nestschaukel (August 2015)

Brauhaus am Waldschlösschen unterstützt Dobritzer Kinderland beim Bau einer Nestschaukel

Die Rank & Büttig Gastronomie GmbH ist als Betreiber des Brauhauses am Waldschlösschen sehr stark mit der Region verbunden. Gerade für soziale Projekte in und um Dresden ist das Unternehmen stets offen und legt dabei besonderen Wert auf die Nachhaltigkeit und den sinnvollen Einsatz von  Ressourcen.

So wurde jüngst dem Förderverein Dobritzer Kinderland e.V. eine Geldspende in Höhe von 2.100 € überreicht. Damit konnte ein lang gehegter Wunsch der Kindereinrichtung erfüllt und die Errichtung einer Nestschaukel realisiert werden.

Am 12. August 2015 wurde die Nestschaukel im Beisein zahlreicher Eltern sowie von Vertretern des Fördervereins und des Brauhauses am Waldschlösschen feierlich eingeweiht. Mit glänzenden Augen und voller Begeisterung eroberten die Kinder die neue Spielattraktion und genossen das ausgiebige Toben bei bestem Wetter.

Finanziert wurde das Projekt über Spenden und Sammelaktionen der Kinder und Familien. Durch die zusätzliche Spende des Brauhauses am Waldschlösschen konnte schließlich die notwendige Summe zum Start der Bauphase erbracht werden. Der Aufbau erfolgte zum Teil in Eigenleistung und in Rekordzeit, so dass die Kinder des Dobritzer Kinderlandes diesen Sommer noch einmal mehr am liebsten draußen verbringen. 

 

Dobritzer Kinderland e.V. - Teilsponsoring des Abenteuerspielberges (Juni 2013)

Scheckübergabe durch Uwe König von der Rank & Büttig Gastronomie GmbH

Uwe König, Mitarbeiter der Rank & Büttig Gastronomie GmbH, hat am 28. Juni 2013 einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro an Frau Kündiger, Leiterin des Dobritzer Kinderland e. V., und an die Kinder aus Dresden-Dobritz überreicht.
So wie das Brauhaus haben auch weitere Unternehmen mit geholfen. Nicht zuletzt kam große Unterstützung aus dem privaten Umfeld. Durch verschiedene Aktionen konnten die Kinder und Ihre Familien Geld sammeln, sie organisierten eine Kuchenback-Aktion, sammelten Altpapier und veranstalteten einen Flohmarkt

 

 

 

 

 

Die Vorfreude der Kinder des Dobritzer Kinderland e. V.  ist riesengroß, als am 23.08.2013 das neue Außengelände eröffnet wird, das ihnen tolle Möglichkeiten zum Spielen, Toben und für sportliche Aktivitäten bietet. Auf dem ebenen Gelände rund um die Kindereinrichtung wurden für die jungen Besucher ein Kletterhügel mit Rutsche, Treppen, Tunnel und ein Fühlpfad errichtet.

Wir freuen uns sehr, damit das Angebot in Dresden für die Förderung der Kinder erweitern zu können!